Mica d’Oro No1 by Valmont

Pompös, berauschend, verführerisch – Zwei Jahre nach ihrem Triumph begrüßt       Valmont´ s extravagante Duftlinie Storie Veneziane den außergewöhnlichen Duft Mica       d´ Oro I. Dieser ist einer von sechs unterschiedlichen Duftkompositionen.

Verbotene Früchte schmecken immer am besten. Nach diesem Grundsatz wurde dieses einzigartige Parüm entwickelt. Die Kreation ist inspiriert von einer Zügellosigkeit und Leidenschaft, wie man sie früher im Casino del Ridotto in Venedig verspüren konnte.

Mica d´ Oro ist ein Duft-Opus voller Extravaganz, Verführung und Hingabe. Eine raffinierte Mischung aus Rum und Sahne mit einer Basisnote aus Vanille sorgt für die verführerische Dekadenz des Duftes. Vanille sorgt hier für einen subtilen hypnotischen Charakter. Der pompöse Duft Mica d´ Oro entlädt sich wie eine erotische Explosion. Der goldene Flakon trägt eine Maske aus mundgeblasenem Glas, das noch im geschmolzenen Zustand vergoldet wurde. Der Flakondeckel ist zudem mit Leder überzogen. Die edle Box in Wildleder-Optik und Licht als Überraschungseffekt beim Öffnen ist schon ein Geschenk für sich.

Weitere Informationen

Fotos: Pressestelle Valmont

No Comments Yet

Comments are closed