Pompon-Mania-Trends

MYK Berlin- Pompon-Mania-Trends

Bommelskulpturen   Hocker aus bunten Bommeln      Tiger aus Bommeln    Pudel aus Bommeln

Die Berlinerin Myra von Busekist schafft mit MYK extravagante Softskulpturen. Sie vereint, Kunst und Interieur-Design aus Woll-Bommeln (Pompons). Für Ihre bunten Kunst-Objekte werden bis zu 1500 Bommeln mit über 55 kg feinster Merinowolle für ein MYK verknüpft

Neben Bommel-Inseln umfasst die Pompon-Couture-Serie von MYK knallbunte Poufs, handverlesene Vintage-Sessel und farbenfrohe Hocker, die ein neues Bommelpolster bekommen. Pompons mit eingewickelte Blumenmotiven werden zu floralen „Sitz-Kunstwerken“. Die Highlights Ihrer Kollektion sind die Softskulpturen, wie ein pinker Pompon-Poodle, ein Schneeleopard- und ein Tigerfell, die kunstvoll aus unzähligen Bommeln modelliert und individuell geknüpft werden.

Seit 2011 entwickelt Myra von Busekist in ihrem Kreuzberger Atelier die Unikate in Handarbeit mit höchsten Anforderungen an Materialien und Verarbeitung. We Love it.

Mehr zum Pompon- Universum von MYK unter: www.myk-berlin.com

No Comments Yet

Comments are closed