Gender Looks der Fashion Week

Feminine Looks auf dem Männer-Catwalk 

Maskuline Fashion-Trends bei Frauenoutfits

 

Berlin ist wieder mal der Nabel der Modewelt bei der Fashion Week vom 4. bis 8. Juli 2017 und präsentiert fünf Tage lang die neuesten Trends Spring/Sommer 2018 aus den Designer-Ateliers. Einer dieser Trends ist ganz klar Gender Fashion! Die Unterschiede zwischen Outfits für Frauen und Männer werden immer kleiner, die Grenzen verschwimmen.

Das Blogzine modechannel.de beschäftigt sich schon länger mit dem Gender-Thema und stellt anlässlich der Berliner Fashion Week verschiedene Designer mit Gender Trend Fashion auf seiner Seite vor. Zu den Labels, die auf den Gender-Fashion-Trendzug als erste aufgesprungen sind, zählen insbesondere Calvin Klein, Ermenegildo Zegna, Ivanman und Dsquared2. 

Auch in Berlin ist Gender Fashion ein ganz großes Thema. Das Team von modechannel.de ist schon ganz heiß auf die neuesten Gender Looks, wie z.B. fließende Seidenhemden für Männer, die von den Schultern rutschen. Figurbetonte Suits mit knielangen Hosen, taillierten Blazern und femininem Noppen-Strickpullover. Bei den Frauen sind es kantig-maskuline Hosenanzüge im Boys Look mit breiten Schultern und Budapester. Alles andere als figurbetont. Männlich oder weiblich? Gender!

Gender Looks Fall/Winter 17/18

Gender Looks F/W 17/18 men/women CALVIN KLEIN

Calvin Klein

Gender Looks F/W 17/18 Paul Smith

Paul Smith

Gender Looks F/W 17/18 Yves Saint Laurent

Yves Saint Laurent

Gender Looks der Fashion Week Sommer 2018

Gender Looks Sommer 2018 Dsquared2

Dsquared2

Gender Looks Sommer 2018 Dsquared2 Men

Dsquared2

Gender Looks Sommer 2018 Versace navy

Versace

Gender Looks Sommer 2018 Versace

Versace

Dior

Gender Looks Sommer 2018 Dior

Dior

Fotonachweis:

Fashionpress, Paul Smith, Saint Laurent, Dior, Versace, Dsquared2

No Comments Yet

Comments are closed